Digitale Markterkundung

Wir vereinfachen Ihre Beschaffung durch smarte Markterkundung:
Anonymität, Beteiligung der Anbieter und automatisierte Leistungsbeschreibungen

Behörden verdienen die beste Technologie - im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger

Wir glauben, dass öffentliche Einrichtungen aller Ebenen die beste Technologie erhalten sollten. Und bieten mit GovRadar deshalb innovative Beschaffung, gerade für Software und Hardware. Unser Fokus liegt auf der Markterkundung. Weil hier entschieden wird, ob Nutzende am Ende die beste Lösung erhalten.

Markterkundung

Wir machen Software-Lösungen für Sie testbar, bevor Sie ausschreiben. Gute Produkte und Leistungen werden dann beschafft, wenn Beschaffer und Nutzer schon vor der Ausschreibung verstehen, worauf es bei Ihrer Herausforderung ankommt. Sie testen unverbindlich und anonym gegenüber den Anbietern. Dabei werden frühzeitig alle Beteiligten über die Plattform verbunden: Bedarfsträger:innen, Beschaffende und Nutzende.

Anonymität

Damit Sie sich sorgenfrei Lösungen anschauen können, setzen wir auf Anonymität in der Phase der Markterkundung. Mit Ihrem Login erhalten Sie eine Identität, die Ihre Organisation nicht preisgibt. Auch Fragen adressieren Sie anonym. Nach Abschluss Ihrer Test-Phase werden die durch Sie festgelegten Anbieter über Ihre Ausschreibung informiert. Effiziente Markterkundung - ohne Projektantenproblematik.

Leistungsbeschreibung

Das wesentliche Dokument am Ende Ihrer Markterkundung ist die Leistungsbeschreibung. Die Erstellung ist für Sie häufig besonders aufwändig. Und das Zusammenbringen von IT-Expertise mit vergaberechtlichem Fachwissen ist eine Herausforderung. Deshalb ermöglichen wir die Zusammenarbeit in der GovRadar-Plattform. Und bieten automatisierte Leistungsverzeichnisse durch intelligente Algorithmen.

Eine Plattform für die gesamte Behörde

GovRadar erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Beschaffenden, Bedarfsträger:innen und Nutzenden der Software

Für Bedarfsträger:innen

Die Sponsoren der Beschaffung sollen Einfluss nehmen durch Rahmenbedingungen, Budgetrestriktionen und Überlegungen zur Kompatibilität.

Für Beschaffende

Rechtliche und administrative Expertise steuert die Beschaffungs- bzw. Vergabstelle bei. Bringen Sie sich ein und machen Sie frühzeitig die wesentlichen Vorgaben.

Für Nutzende

Nicht zu vernachlässigen ist eine frühzeitige Einbindung der potenziellen Nutzer eine Lösung. So wird nur das beschafft, was am Ende auch tatsächlich zur Anwendung kommt.

gefördert durch

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns gerne.